Lesung: Dr. Ingomar Senz

LESUNG im Haus der Donauschwaben Dr. Ingomar Senz liest aus seinem Buch „Lebendige Geschichte“ Donauschwäbische Persönlichkeitsbilder aus drei Jahrhunderten Musikalische Gestaltung: Daniel Weiß (Klavier)     ...
Posted in Veranstaltungen

Heimat in der Fremde. Integration der Heimatvertriebenen nach dem 2. Weltkrieg

Sehenswerte Ausstellung im Haus der Donauschwaben in Sindelfingen Die Arbeitsgemeinschaft katholischer Vertriebenenorganisationen  (AKVO) und der Verein Haus der Donauschwaben luden für Samstag, den 09. April ...
Posted in Veranstaltungen

Adventslesung „Winter, Advent und Weihnachten in der donauschwäbischen Lyrik“ 12.12.2015

Tradition wird im Haus der Donauschwaben groß geschrieben. In diesem Sinnne lud das Haus der Donauschwaben in Sindelfingen am Samstag um 14 Uhr wieder  zur ...
Posted in Veranstaltungen

Stifterfeier für Helene Rasimus-Globuschütz

Am 16. November lud das Haus der Donauschwaben um 14 Uhr in Sindelfingen zur feierlichen Enthüllung der Stiftertafel für Helene Rasimus-Globuschütz. Die aus Kathreinfeld/Banat stammende ...
Posted in Veranstaltungen

Donauschwäbischer Kulturpreis 2015 verliehen

„Die Donauschwaben pflegen ihre Tradition und Brauchtümer auch 70 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkrieges und den schrecklichen Ereignissen von Vertreibung und Flucht, damit die ...
Posted in Veranstaltungen

Video: Vortrag Nikolaus Lenau im Haus der Donauschwaben Sindelfingen vom 11.Oktober 2015

Am 11. Oktober 2015 veranstaltete das Haus der Donauschwaben in Sindelfingen einen Nikolaus Lenau Vortrag. Für alle Interessierten, die diesem kulturellen Event leider nicht beiwohnen ...
Posted in Veranstaltungen

Kraftvolle, expressive Bilder mit hohem Symbolcharakter

Ausstellung im Haus der Donauschwaben Sindelfingen Vernissage des Malers Helmut Scheibling Am 20. Juni 2015 hatte das Haus der Donauschwaben in Sindelfingen zur Eröffnung der ...
Posted in Veranstaltungen

Ein kultureller Höhepunkt – Die Vernissage „Banater Odyssee“ von Helmut Scheibling

Kunstausstellungen sind längst nicht mehr auf Museen beschränkt. Es liegt erfreulicherweise im Trend der Zeit, die Kunst zu den Menschen zu bringen. Am 20. 06. ...
Posted in Veranstaltungen